[UNDELETE]:BUCH //29. Oktober


ab 20 Uhr: Eintritt freie Spenden
Lese- und Salonnacht in der KWT
Unter dem Generalthema “Das Soll-Buch” wird eine Nacht lang
ungezwungen über das Medium und die Form Buch diskutiert.
Es lesen Studierende des Studiums “Sprachkunst” an der Universität für
angewandte Kunst Wien aus aktuellen Texten sowie Christian Smetana aus
seinem projektierten Buch “Der Archivar”, das bei der Edition Krill
erscheinen wird.

und ein weiterer Programmpunkt:

Dorothea Müller-Ott liest aus dem von ihr ins Deutsche übersetzten Kurzgeschichtenband “Streiflichter aus Polen” des polnischen Autors Jan Stepien (erschienen 2011 im Driesch Verlag, Drösing).

Hinterlasse eine Antwort