aktuelle Ausstellung Elke Halbmayer & Herbert Golser„… BEZIEHUNGSWEISE …”

Foto_Golser_Halbmayer-hpHerbert Golser                                       Elke Halbmayer

Fr 10 November 19h00 Vernissage
Bilder hier
einführende Worte sprach Mag. Carl Aigner

Ausstellung bis 26. November
Öffnungszeiten Sa+So 14-18h00

Elke Halbmayer & Herbert Golser „… BEZIEHUNGSWEISE …” In der Ausstellung zeigen sie eigenständige Werke sowie Ergebnisse einer künstlerischen Zusammenarbeit.
Für die Ausstellung “BEZIEHUNGSWEISE” versuchen die beiden Künstler aus ihren bisherigen Arbeitsgewohnheiten auszubrechen, um sich in ihren unterschiedlichen künstlerischen Herangehensweisen anzunähern und so neue Arbeiten hervorzubringen. In der Kunstwerkstatt Tulln präsentieren sie sowohl eigene als auch gemeinsam erarbeitete Werke.
Lies den Rest des Artikels »

so 12. november 11h00 „Stoffels kleine Laterne“

Puppentheater Stoffels Wunderkistchen spielt:
„Stoffels kleine Laterne“
3E: 7€
Puppentheater Karin Duit:
Stoffel kommt traurig und enttäuscht nach Hause. Alle Kinder haben so schöne und große Laternen, die sie mit zum Umzug bringen wollen, aber seine Laterne ist so klein. Da will er einfach nicht mitgehen. Die Großmutter erzählt ihm das Märchen von dem Mädchen mit der kleinen Laterne.
http://www.märchen-und-mehr.at/

fr 1. dezember, 20h00 DONAUDICHTEN – Poetry Slam in Tulln

17436289_1930014997231295_2715891414764062921_oDichterwettstreit: Das Erfolgsformat Poetry Slam erobert Tulln. Es treten alle zwei Monate Slam Poetinnen und Poeten aus ganz Österreich, Deutschland oder der Schweiz in der Kunstwerkstatt Tulln auf, um sich in die Herzen des Publikums zu dichten. Dabei haben sie sechs Minuten Zeit, erlaubt sind nur selbst geschriebene Texte, frei von Requisiten und das Publikum entscheidet, wer am Ende gewinnt. An der Schnittstelle von Comedy und Rap, Lyrik und Prosa, Dada und Performance entsteht Atmosphäre die greifbar ist und seit Jahren Theaterhäuser, Kulturkneipen, Opernsäle und Festivalwiesen zum Beben bringen.

Eintritt: 6€ ermäßigt (Schüler*innen, Lehrlinge, Notstandsbeholfene, KWT-Mitglieder) / 8€ regulär Einlass: 19:30 Beginn: 20:00

so 10. dezember 11h: Stoffl und der Weihnachtsstern

weihnachtssternHPE: 7 €

Stoffel hat einen Traum: Er kommt zum Sternenwächter, der ist in großer Not, denn der Weihnachtsengel hat die vielen Sterne noch nicht abgeholt. Stoffel ist gleich bereit ihm zu helfen. Im Wolkenschiff gelangt er zum Weihnachtsengel und hilft auch ihm bei der Arbeit. Nun kann es bald Weihnachten werden! Lies den Rest des Artikels »

9+10+16+17 dezember | ARTvent Ausstellung

2017ARTvent Kopiesa 9+ so 10 + sa 16 + so 17 dezember ARTvent-Ausstellung
sa 14-19h00, so 14-18h00
unsere alljährliche Artventliche Ausstellung.
wir bieten auch geselliges Zusammentreffen mit künstlerischem Austausch in entspannender Atmosphäre. Eventuell sogar Fundstelle eines Geschenks für besondere Menschen. wir freuen uns wie jedes Jahr auf diese genüsslichen Stunden mit Freunden.

9.+10. Februar 20h00 Theatergruppe Kunstwerkstatt

Wiederaufnahme  9.+10. Februar

„Die Mausefalle“ von Agatha Christie

Fr 13 + sa 14 + fr 20 + sa 21 Oktober 20h00
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tickets:
Fahrschule EasyDrivers, Trafik Hausl,
unter 0699/15555381 oder unter office@kunstwerkstatt.at

  Lies den Rest des Artikels »

VERGANGENES, VERPASSTES

***************************************************************************
***************************************************************************
***************************************************************************

sa 4. nov vorpremiere | Thomas Maurer – ZUKUNFT

maurer_zukunftHPE: AK: 21€, VVK: 19€, KWT-Mitglieder: 16€

Karten ab Mitte September: bei der Trafik am Hauptplatz, EasyDrivers Fahrschule Werzinger, Kabarettshop „Gute Unterhaltung“, Ö-Ticket oder sofort  unter office@kunstwerkstatt.at

Thomas Maurer – “Zukunft”

Lies den Rest des Artikels »

fr 3. nov, 20h00 DONAUDICHTEN – Poetry Slam in Tulln

DoDichten-HPDichterwettstreit: Das Erfolgsformat Poetry Slam erobert Tulln. Es treten alle zwei Monate Slam Poetinnen und Poeten aus ganz Österreich, Deutschland oder der Schweiz in der Kunstwerkstatt Tulln auf, um sich in die Herzen des Publikums zu dichten. Dabei haben sie sechs Minuten Zeit, erlaubt sind nur selbst geschriebene Texte, frei von Requisiten und das Publikum entscheidet, wer am Ende gewinnt. An der Schnittstelle von Comedy und Rap, Lyrik und Prosa, Dada und Performance entsteht Atmosphäre die greifbar ist und seit Jahren Theaterhäuser, Kulturkneipen, Opernsäle und Festivalwiesen zum Beben bringen.

Mitmachen!
Donaudichten ist ein Poetry Slam mit geladenen Slammerinnen und Slammern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Und gerne mit dir. Wenn du mit deinem Text an das Mikro willst, dann wollen wir das auch.

Du möchtest am Slam und/oder am Workshop teilnehmen? Du hast Fragen? Dann melde dich! Anmeldung für Slam/Workshop bitte bis einen Tag vor der Veranstaltung.
Mail an contact@fomp.eu

sa 28 okt 20h – Der niederösterreichische Kreisverkehr

kreisverkehr-hpErzählungen von Matthias Gazso
Gelesen von Nikolaus Firmkranz
E: 9 Euro, KWT-Mitglied: 7 Euro