mo 22. mai Donaudichten Poetry Slam +Workshop

17436289_1930014997231295_2715891414764062921_o

 

Beste Wortkunst aus Stadt, Land und Donau. Poetry Slam ist moderne Literatur und Performance. Ob zum Lachen oder Träumen, zum Genießen oder Ausrasten. Fünf Minuten Bühnenzeit für selbst verfasste Texte. Alle Textsorten sind willkommen, der Art des Vortrags keine Grenzen gesetzt. Requisiten gibt’s keine. Das Publikum ist die Jury.

Im Mai zu Gast:
Mieze Medusa (Wien)
Simeon Buß – Sim Panse (Bremen)
Ana Ryue (Eisenstadt)
Ksafa (Wien)

WEITERE INFOS:


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Mitmachen:
Donaudichten ist ein Poetry Slam mit geladenen Slammerinnen und Slammern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Und gerne mit dir. Wenn du mit deinem Text an das Mikro willst, dann wollen wir das auch.

Workshop:
Am Nachmittag des Veranstaltungstages bieten wir einen kostenlosen Workshop mit dem Slam Poeten und Spoken Word Künstler Simeon Buß – Sim Panse. Zum kreativen Austausch, zum Schreiben, zum Feilen an Texten, zum Kennenlernen.
Wann und wo?
Jugendzentrum Living Room
Wiener Straße 27
16:00 – 18:00

Du möchtest am Slam und/oder am Workshop teilnehmen? Du hast Fragen? Dann melde dich! Anmeldung für Slam/Workshop bitte bis einen Tag vor der Veranstaltung.
Mail an contact@fomp.eu

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Kunstwerkstatt Tulln
Albrechtgasse 18

Einlass 19:30
Beginn 20:00

6€ (ermäßigt für SchülerInnen, Studierende, Lehrlinge)

9€ (regulär)

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Niederösterreich – Land für Genießer
&
unterstützt durch die Kulturvernetzung Niederösterreich

proudly presented by

FOMP

made possible by

you.

Hinterlasse eine Antwort