sa 5. Oktober 20h00 Lesung “unta briada”

lesung kirschner-hp

E: VVK 14€, AK 16€, KWT Mitglieder 12€
Karten sind in der Easy Drivers Fahrschule, Trafik am Hauptplatz und ab sofort unter office@kunstwerkstatt.at erhältlich.

Unter dem Titel “unter briada” haben die Töchter des Tullners Josef Kirschner “Gedanken und Reflexionen eines kritischen Zeitgenossen” in einem Buch zusammengefasst.  Enkelsohn Nikolaus Firmkranz liest gemeinsam mit Manfred Distel aus  der längst vergriffenen Sprüchesammlung., die heute – 10 Jahre nach dem Tod des Autors – aktueller denn je scheint.

lesuing kirschner

Hinterlasse eine Antwort